TECHNIK - TABELLEN

Ausländische und alte Maßeinheiten


Acker, früheres deutsches Feldmaß, zwischen 23,87 a und 64,43 a.

acre, englisches und amerikanisches Flächenmaß; 1 acre = 4046,8 m2.

Ampere, Kurzzeichen A, nach A. M. Ampère benannte Einheit der elektrischen Stromstärke. Das Ampere ist die Stärke eines konstanten elektrischen Stromes, der durch zwei parallele, geradlinige, unendlich lange und im Vakuum im Abstand von 1 Meter voneinander angeordnete Leiter von vernachlässigbar kleinem, kreisförmigen Querschnitt fließend, zwischen diesen Leitern je 1 Meter die Kraft 2 · 10–7 Newton hervorrufen würde.

Amperesekunde, Abkürzung As; Einheit der Elektrizitätsmenge, entspricht einer Stromstärke von 1 A, die über 1 s lang erhalten wird, und damit einem Ladungstransport von 1 C (Coulomb), dementsprechend 1 As = 1 C.

Amperestunde, Abkürzung Ah; Einheit der Elektrizitätsmenge, entspricht einer Stromstärke von 1 A, die 1 Stunde lang aufrechterhalten wird und damit einen Ladungstransport von 3600 C bewirkt; die Amperestunde wird bei Akkumulatoren oft zur Angabe der Kapazität

Anker, altes deutsches und ausländisches Flüssigkeitsmaß (Wein), je nach Land rund 33–45,4 l, meist um 37 l.

Ar, Zeichen a, metrisches Flächenmaß, 1 a = 100 m2; 100 ar = 1 Hektar.

at, Kurzzeichen für die technische Einheit des Druckes von 1 kp (Pond) auf 1 cm2 (technische Atmosphäre). Seit 1. 1. 1978 nicht mehr zulässig

atm, Zeichen für physikalische Atmosphäre (Druckeinheit); 1 atm = 760 Torr = 1,033 at = 101 325 N·m-2. Seit 1. 1. 1978 eine nicht mehr zulässige Einheit.

atü, Zeichen für die Einheit des Überdrucks; seit 1. 1. 1978 nicht mehr zulässig.

Bahar, ostindisches Handelsgewicht.

Ballen, Papierzählmaß, gleich 10 000 Bogen (seit 1877).

Band, Bund, altes Zählmaß, 30 Stück.

Bar, Zeichen bar, Einheit des Druckes; 1 bar = 105 Pa. Gebräuchlich ist auch Millibar: 1 mbar = 1/1000 bar = 100 N/m2 = 100 Pa = 1 hPa (Hektopascal).

barn, nichtgesetzliche Einheit für den Wirkungsquerschnitt bei Kernreaktionen; 1 barn = 10–28m2. Der Wirkungsquerschnitt gibt die effektive, undurchdringliche Fläche wieder, die ein Atomkern gegenüber einer Strahlung darbietet.

Barrel, US-amerikanische Volumeneinheit für Petroleum usw.; es gilt: 1 Barrel = 0,158987 m3.

dry barrel, US-amerikanische Volumeneinheit für Trockensubstanzen, Kurzzeichen bbl; es gilt: 1 bbl = 0,115627 m3.

Becquerel, Abkürzung: Bq, physikalische Einheit (SI-Einheit) für die Aktivität einer radioaktiven Substanz; 1 Bq = 1 Zerfall pro Sekunde (1 Bq = 1 s–1).

board foot, Zeichen fbm, früheres US-amerikanisches Raummaß, 1 fbm = 2,3597514 dm3.

Box, frühere US-amerikanische Gewichtseinheit für Früchte: 1 Box = 25 lbs. = 11,34 kg.

bpi, Abkürzung für bit per inch, Maß für die Speicherdichte (Aufzeichnungsdichte) eines Datenträgers.

Brenta, altes italienisches Raummaß (Wein), verschieden festgelegt (z. B. 37 oder 88 Liter).

British Thermal Unit, Zeichen BTU, britische Maßeinheit der Wärmemenge: 1 BTU ist diejenige Wärmemenge, die nötig ist, um ein Pound Wasser bei 1 atm Druck um 1 Grad Fahrenheit (F) zu erwärmen.

Buch, Papierzählmaß: 1 B = 100 Bogen (seit 1877).

bushel, Zeichen bu oder bus, veraltetes Hohlmaß: in Großbritannien Maß für flüssige und feste Stoffe, in den USA nur für Trockensubstanzen; Getreidemaß in England (36,368 1) und den USA (35,24 1).

Calculus, altrömisches kleinstes Gewicht, auch als Steinchen zum Rechnen benutzt.

Candela, Zeichen cd, international gültige Basiseinheit der Lichtstärke. Die Basiseinheit 1 cd ist die Lichtstärke in einer bestimmten Richtung einer Strahlungsquelle, die eine monochromatische Strahlung der Frequenz 540 · 1012 Hz aussendet und deren Strahlstärke in dieser Richtung 1/683 Watt pro Steradiant beträgt.

Cental, britische Masseneinheit: 1 Cental = 100 lb = 45,359 kg.

Centenaar, alte niederländische Masseneinheit: 1 Centenaar = 100 pond = 49,409 kg.

Centuria, altrömisches Flächenmaß: 1 Centuria = 503 776 m2 (50,4 ha).

Chain, englische und US-amerikanische Längeneinheit: 1 Chain = 20,1168 m.

Chaldron, historische britische Volumeneinheit: 1 Chaldron = 1,309 m3.

Chow, ostindisches Gold-, Silber- und Perlengewicht: 11,66 g.

Ci, früher C, c, Zeichen für die veraltete Einheit der radiologischen Aktivität Curie.

Cord, britische und US-amerikanische Volumeneinheit: 1 Cord = 3,62456 m3.

cubic inch, britische und US-amerikanische Volumeneinheit, Kurzzeichen in3. 1 in3 = 16,38706 cm3.

Curie, Zeichen Ci, Einheit der (radiologischen) Aktivität eines radioaktiven Strahlers. 1 Ci ist diejenige Aktivität eines radioaktiven Stoffs, bei der 3,7·1010 Zerfallsakte in der Sekunde stattfinden. Wurde ersetzt durch die Einheit Becquerel.

d, Zeichen für Deuteron.

dB, Abkürzung für Dezibel.

Decher, früher Zählmaß für Felle (zehn Stück).

Dekade, Anzahl von zehn Stück, Zeitraum von zehn Tagen.

Denier, Abkürzung den, italienische Masseneinheit, entspricht 0,05 g; in der Textilindustrie Maß für den legalen Titer; jetzt durch Tex ersetzt.

Dezibel, Kurzzeichen dB, der zehnte Teil eines Bel, dimensionslose Maßeinheit für Dämpfung, Verstärkung oder den mit einer Bezugsgröße verglichenen Absolutwert einer Spannung, eines Stroms, einer Leistung oder einer Schallstärke. Die Maßeinheit Dezibel drückt diese Werte im dekadischen Logarithmus aus, was dem logarithmischen Verlauf zahlreicher physikalischer Vorgänge entspricht, so z. B. in der Akustik dem Lautstärkeempfinden des Gehörs. Im natürlichen Logarithmus ausgedrückt, heißt das gleiche Maß Neper.

Dezister, der zehnte Teil eines Kubikmeters.

Dioptrie, Zeichen dpt, früher dptr., Einheit für die Brechkraft einer Linse. Die Brechkraft 1/f ist gleich dem Kehrwert der Brennweite f in Metern; eine Linse von 1 m Brennweite hat danach die Brechkraft 1 dpt = 1 m–1.

Dirhem Direm, Gewicht in der Türkei, 1 Dirhem früher 3,207 g, jetzt 1 g.

Dobson-Einheit, Abkürzung D. U. (von englisch Dobson Unit), Maß für die gesamte Ozonmenge in der Atmosphäre über einem geographischen Ort pro Flächeneinheit. 1 D. U. entspricht einer 10–2 mm dicken Ozonschicht unter Normalbedingungen. Der normale Jahresmittelwert z. B. für Europa betrug früher etwa 300 Dobson.

Doppelzentner, Kurzzeichen dz, veraltete Masseneinheit; 1 dz = 100 kg.

dpt, Kurzzeichen für Dioptrie.

Drehzahl, Tourenzahl, die Anzahl der Umdrehungen eines physikalischen Systems in der Zeiteinheit (s), Maßeinheit: 1/s, häufig auch U/s (U = Umdrehungen).

Dreiling, altes österreichisches Weinmaß: 1 Dreiling = 13,58 hl.

Dutzend, Abkürzung Dtzd., altes, noch gebräuchliches Zählmaß: 12 Stück.

dyn, amtlich nicht mehr zugelassene Einheit der Kraft: 1 dyn = 1 g·cm/s2. SI-Einheit der Kraft ist das Newton, abgekürzt 1 N.

Elle, früheres Längenmaß, ursprünglich von der Länge des Unterarms abgeleitet, zwischen rund 55 und 65 cm; englische Elle (Ell) 1,1143m.

Erg, Zeichen erg, Einheit der Energie (Arbeit); 1 erg = 1 dyn × 1 cm = 1 g × 1 cm 2 /s2 = 10–7 J (Joule). Amtlich nicht mehr zugelassen.

Faden, 1. altes deutsches Maß für Brennholz, 1 Faden = 1,74–4,07m3.

Farad, Zeichen F, die Einheit der elektrischen Kapazität eines Kondensators. Dieser hat die Kapazität 1 F, wenn er bei der Spannung 1 Volt die Ladungsmenge 1 Coulomb aufnehmen kann.

Fass, altes Flüssigkeitsmaß unterschiedlicher Größe zwischen 10 und 1600 l.

Fathom, britisches und US-amerikanisches Längenmaß; 1 Fathom = 6 Feet = 1,8288 m.

Festmeter, Abkürzung Fm, in der Forstwirtschaft seit 1978 nicht mehr gesetzliche Rechnungseinheit für die Holzmasse. 1 Fm ist gleich 1 m3 fester Holzmasse.

Fluidität, Beweglichkeit, der Kehrwert der Viskosität (Zähigkeit). Die Einheit der Fluidität ist ein Rhe. 1 rhe = 1/Pa · s.

foot, britische und US-amerikanische Längeneinheit, Kurzzeichen ft; 1 ft = 0,3048 m = 12 inches.

Footcandle, in angelsächsischen Ländern nichtmetrische Maßeinheit für die Beleuchtungsstärke, entspricht 10,76 Lux.

Fuder, altes Weinmaß, 808–1840 Liter.

Furlong, britische und US-amerikanische Längeneinheit (nur noch bei Pferderennen): 1 Furlong = 40 Poles = 201,168 m.

Fuß, veraltetes Längenmaß: 1 Fuß = 12 Zoll, zwischen 28 und 43 cm.

Fut, altes russisches Längenmaß: 1 Fut = 1 englischer Fuß = 0,3048 m.

Gal, Kurzzeichen Gal, Maßeinheit der Beschleunigung in der Geophysik: 1 Gal = 1 cm/s2. Amtlich nicht mehr zulässig.

Gallon, Abkürzung gal, britische Volumeneinheit, 1 gal = 4,546 US-amerikanische Volumeneinheit, 1 gal = 3,785 l.

Gauge, US-amerikanische Einheit für die Stärke von Blechen und Folien, 1g = 0,0254 mm.

Gauß, Kurzzeichen G oder Gs, alte Einheit der magnetischen Induktion; amtlich nicht mehr zulässig. Es gilt: 1 G = 10–4 V · s/m2 = 1 Wb/m2 = 10–4 T

Gebinde, ein historisches Flüssigkeitsmaß, auch 1 Fass (Wein).

Geestrute, altes Hamburger Längenmaß: 1 Geestrute = 4,584 m.

Gill, britische Volumeneinheit. 1 Gill = 142,06 cm3. US-amerikanische Volumeneinheit für Flüssigkeiten. 1 Gill = 118,29 cm3.

Grad Plato, Maß für den Stammwürzegehalt des Bieres. 1 Grad Plato entspricht 1 Gramm Stammwürze je 100 Gramm Bier.

Grain, Kurzzeichen gr, britische und US-amerikanische Masseneinheit: 1 Grain = 1/7000 pound = 64,8 mg.

Gramm, Zeichen g, Einheit der Masse; ursprünglich definiert als die Masse von 1 cm3 Wasser bei 4°C, seit 1889 als der tausendste Teil des in Paris aufbewahrten Urkilogramms; 1 g = 1/1000 kg = 1000 mg.

Gran, altes Gewicht unterschiedlicher Größe (60–70 mg je nach Land) im Gold- und Juwelenhandel; als Goldgewicht: 1/12 Karat; auch als Apothekergewicht: 0,063 g.

Gray, Abkürzung Gy, gesetzliche Einheit für die Energiedosis, 1 Gy = 1 J/kg. Das Gray ersetzt die gesetzlich nicht mehr zulässige Einheit Rad.

Gros, 12 Dutzend ( = 144 Stück).

Hand, US-amerikanische Längeneinheit: 1 Hand = 4 Inches = 10,15 cm.

Heft, Papierzählmaß: 1 Heft = 10 Bogen (seit 1877).

Hektar, Abkürzung ha, ein Flächenmaß, besonders für landwirtschaftliche Flächen verwendet; 1 ha = 100 a = 10 000 m2.

Henry, Kurzzeichen H, Einheit der Induktivität: ein Henry ist die Induktivität einer geschlossenen Windung, in der 1 Volt Spannung induziert wird, wenn der Strom sich gleichmäßig um 1 Ampere in 1 Sekunde ändert: 1 H = 1 V s/A = 1 Wb/A

Hertz, Kurzzeichen Hz, die Einheit der Frequenz: 1 Hz = 1 Schwingung pro Sekunde. Außerhalb Deutschlands auch die Bezeichnung Cycle (1 c = 1 Hz).

Horsepower, Pferdestärke, Zeichen h. p., früher HP, in Großbritannien verwendete Einheit in der Leistung: 1 h. p. = 1,01387 PS = 745,72218 Watt.

Hundredweight, Zeichen cwt, in Großbritannien und den USA verwendete Masseneinheit; in Großbritannien: 1 cwt = 50,802 kg, in den USA: 45,36 kg.
Ib., Plural lbs., Abkürzung für das englische Pfund (453,6 g).

inch, Kurzzeichen in, britisches und US-amerikanisches Längenmaß, entspricht dem deutschen Zoll. Es gilt: 1 in = 2,54 cm.

Jo, japanisches Längenmaß: 1 Jo = 3,03 m.

Joch, Juck, Juchart, Juckert, früher Flächenmaß für Felder, ursprünglich abgeleitet vom Ochsengeschirr; Größe eines Landstücks, das ein Ochsengespann an einem Tag umpflügen kann; in Württemberg (= 33,09 a), Österreich (= 57,55 a), auch in Ungarn (= 43,16 a).

Joule, Kurzzeichen J, Einheit der Arbeit und Energie. Ein Joule (1 J) ist diejenige Arbeit, die verrichtet wird, wenn die Kraft ein Newton (1 N) längs eines Weges von einem Meter (1 m) wirkt: 1 J = 1 N·1m = 1 Nm = 1 kg·m/s2.

Kalorie, Kurzzeichen cal, veraltete Einheit der Wärmemenge: Eine Kalorie (cal) ist die Wärmemenge, die benötigt wird, um 1 Gramm (g) Wasser von 14,5°C auf 15,5°C zu erwärmen. – Seit 1. 1. 1978 ist amtlich nur noch die Energieeinheit Joule (J) zulässig; es gilt: 1 cal = 4,1868 J, 1 kcal (Kilokalorie) = 4,1868 kJ (Kilo-Joule).

Karat, metrisches Karat, Abkürzung Kt, Masseneinheit im Schmucksteinhandel: 1 Kt = 0,2 g.

Karat, Maß für den Feingehalt einer Goldlegierung; ein Karat ist die Einheit einer 24-stufigen Skala.Reines Gold hat 24 Karat; veraltet.

Käsch, Cash, Gewicht und Münze in Ostasien; 1 Käsch = 37,8 mg.

Kelvin, Kurzzeichen K (ohne Gradzeichen °), Basiseinheit der thermodynamischen Temperatur (Kelvin-Temperatur). Die Skaleneinteilung entspricht der Celsius-Skala, jedoch liegt der Skalen-Nullpunkt beim absoluten Temperatur-Nullpunkt. Eispunkt des Wassers: 273,15 K 0°C Tripelpunkt des Wassers: 273,16 K 0,01°C absoluter Nullpunkt: 0 K –273,15°C.

Kilogramm, Kurzzeichen kg, die internationale Einheit der Masse, definiert als die Masse eines Zylinders von 39 mm Durchmesser und 39 mm Höhe aus einer Legierung von 90% Platin und 10% Iridium.

Kilopond, Kurzzeichen kp, veraltete Einheit der Kraft, definiert als das Gewicht einer Masse von 1 Kilogramm bei Normalfallbeschleunigung. Es gilt: 1 kp = 9,80665 N (Newton). Unzulässig seit 1. 1. 1978.

Klafter, ursprünglich die Spannweite der Arme, altes deutsches Längenmaß; örtlich verschieden: 1,7–2,91 m; altes deutsches Raummaß für Schichtholz, zwischen 1,8 und 3,9 m3.

Königshufe, Feldmaß im Mittelalter bei Rodungen auf Königsland, meist von der Größe zweier gewöhnlicher Hufen; später war 1 Königshufe = 47,7 ha.

Kotyle, antikes Hohlmaß: 1 Kotyle = 0,274 l; auch griechisch-römische Trinkschale Kufe, altes Hohlmaß (für Bier); Preußen: 1 Kufe = 458 l; Sachsen: 1 Kufe = 673,6 l.

Kwan, Kwammeh, japanisches Handelsgewicht: 1 Kwan = 1000 Monmeh = 3,757 kg.

Lachter, altes (ursprünglich bergmännisches) Längenmaß verschiedener Festlegung: 1 Lachter = rund 2 m.

Lägel, Lögel, in der Steiermark ein altes Gewichtsmaß für Stahl (rund 70 kg). Altes Weinmaß in Hessen: 1 Lägel = 50 l; in der Schweiz: 1 Lägel = 45 l.

Last, altes Hohlmaß für Trockenkörper (im nördlichen Europa); 1 Last war in Hamburg = 32,98 hl (30 Scheffel), in Dänemark = 16,69 hl, in England = 29,08 hl, in Russland = 33,58 hl, in den USA = 28,2 hl. In der Schifffahrt ein veraltetes Maß für die Tragfähigkeit eines Schiffs (Kommerzlast); 1 Last war in Bremen und Hamburg = 3000 kg, sonst in Deutschland = 2000 kg.

League, englisches Wegemaß: 1 League = 3 englische Meilen = 4,827 km.

Legua, spanisches und südamerikanisches Längenmaß; spanische Legua = 6,687 km, portugiesische Legua = 5,00 km, argentinische Legua = 5,196 km, brasilianische Legua = 5,590 km.

Leore, alte französische Gewichtseinheit: 1 Leore = 489,506 g.

Li, chinesisches Längenmaß (Meile): 1 Li = 180 chang (Faden) = 644,4 m. Chinesisches Gewichtsmaß: 1 Li = 1/1000 Tael = 37,8 mg.

Libra, früheres Handelsgewicht in Ländern spanischer Sprache; 1 Libra = 459,5 g in Spanien, 344,2 und 459 g in Portugal, rund 460 g in Iberoamerika (nur in Ecuador 502 g).

Lieue, altes französisches Längenmaß, französische Meile.

Lot, ehemaliges Handelsgewicht in Deutschland, Österreich und Skandinavien: ursprünglich 1 Lot = 1/32 Pfund; dann 1 Lot = 15,6–16,6 g; 1 Neulot = 50 g. Altes Edelmetallgewicht: 1 Lot = 18 Grän = 1/16 Mark.

Lumen, Abkürzung lm, Einheit des Lichtstromes, ist gleich der Lichtmenge, die eine Lichtquelle von der Lichtstärke 1 Candela (cd) in die Raumwinkeleinheit 1 Steradiant (sr) ausstrahlt: 1 lm = 1 cd · 1 sr.

Malter, altes Getreidemaß; Baden und Schweiz = 1,5 hl; Hessen = 1,28 hl; Preußen = 6,955 hl; Sachsen = 12,478 hl.

Maß, altes Hohlmaß (Flüssigkeit) = rund 1–2 l.

Meile, englisch mile, ursprünglich im alten Rom milia passuum, „1000 (Doppel-)Schritte” (rund 1470–1480 m). Die geographische Meile beträgt 7420,438 m ( = 1/15 des Äquatorgrads), die englische, auch in den USA gültige statute mile 1609,3 m, die Seemeile 1852 m. In Preußen, Mecklenburg und Hamburg galt früher die Landesmeile (7532,5 m), in Sachsen die Postmeile (7500 m), in Bayern die geographische Meile.

Metze altes Hohlmaß: in Preußen 3,435 l, in Sachsen 6,489 l, in Bayern 37,06 l, in Österreich 61,478 l.

Mile, Längenmaß in England und den USA: 1 Mile = 1760 yards = 1609,34 m; in der Seefahrt: International Nautical Mile = 1852 m. Meile.

Mine, altorientalische Gewichtseinheit, von den Griechen übernommen: 1 Mine = 1/60 Talent = 100 Drachmen.

Momme, japanisches Gewichtsstück: 1 Momme = 10 Fun = 3,78 g.

Morgen, als Flächenmaß ursprünglich der Teil eines Ackers, der an einem Morgen (Vormittag) umgepflügt werden kann; meist zwischen rund 25 und 36 a, jedoch auch bis 122,5 a.

Nox, nicht gesetzliche Einheit der Dunkelbeleuchtungsstärke. 1 N = 10–3 Lux.

Oerstedt, (Oersted), Hans Christian Ørsted, Kurzzeichen Oe, nicht gesetzliche Einheit für die magnetische Feldstärke (SI-Einheit ist A/m [Ampere pro Meter]): 1 Oe = 1000/(4PI) A/m = 79,577 A/m

Ohm, Ohme, Ahm, Aam, früher Flüssigkeitsmaß, besonders für Weine; in Preußen 137,4 l, in Frankfurt am Main 143,42 l, in Baden und in der Schweiz 150,1 l, in Schweden 157 l.

Ort, früher der 4. Teil eines Maßes, besonders einer Münze aus dem 16./17. Jahrhundert: Ortstaler = 1/4 Taler, Ortsgulden = 1/4 Gulden, Örtgen = 1/4 Stüber. Ausgeprägt besonders als 1/2 Reichsort (Silber) = 1/8 Taler.

Osmina, frühere russische Raumeinheit (Getreidemaß): 1 Osmina = 1,0495 hl.

Ounce , Masseeinheit in Großbritannien und den USA: 1 Ounce = 28,3495 g; internationale Masseeinheit für Sportgeräte (z. B. Boxhandschuhe; beim Amateurboxen werden 8-, beim Berufsboxen [bis Weltergewicht] 6-Unzen-Handschuhe verwendet).

Oxhoft, altes deutsches Flüssigkeitsmaß (Wein, Bier): 1 Oxhoft = 1,5 Ohm = 148,6–235,5 Liter.

Pack, Papierzählmaß: 1 Pack = 15 Ballen = 150 000 Bogen (seit 1877).

Pascal, Kurzzeichen Pa, Einheit des Drucks: 1 Pa = 1 N/m2 (Newton pro Quadratmeter). 100 Pa = 1 Hektopascal (hPa). Die Bezeichnung Hektopascal hat seit 1. 1. 1984 die Bezeichnung Millibar (mbar) abgelöst. Es gilt 1 mbar = 1 hPa.

Passus, altrömisches Längenmaß: 1 Passus = 1,45 m.

Peck, Kurzzeichen pk., früheres britisches Hohlmaß: 1 Peck = 2 gallons = 9,092 l; in den USA: 1 Peck = 8,81 l.

Pennyweight, Kurzzeichen dwt., Masseneinheit für Edelmetalle und Edelsteine in England und den USA: 1 dwt. = 1,555 g.

Pferdestärke, Kurzzeichen PS, bis zum 31. 12. 1977 Einheit für die Leistung: 1 PS = 75 mkp/s. Die Leistungseinheit PS ist amtlich durch die Einheit Watt ersetzt worden. Es gilt: 1 PS = 735,498 Watt.

Pfiff, altes Flüssigkeitsmaß für Bier (1/8 l).

Pfund, Abkürzung Pfd., alte Masseneinheit vor Einführung des metrischen Systems, meist in 16 Unzen oder 32 Lot geteilt; heute = 1/2 kg; englisches Pfund,


Pound
, Zeichen lb.: 453,59 g; russisches Pfund: 409,5 g.

Phon, Einheit der Lautstärke; 1 Phon entspricht (ungefähr) der Hörschwelle des Ohres bei der Frequenz = 1000 Hz und einer Schallstärke von 10–16 Watt/cm2. Lautstärkeunterschiede werden in Dezibel (dB) angegeben; 1 phon = 1 dB.

Phot, Kurzzeichen ph, amtlich nicht mehr zugelassene Einheit für die spezifische Lichtausstrahlung; 1 Phot liegt vor, wenn der Lichtstrom 1 Lumen von der Fläche 1 cm2 abgestrahlt wird: 1 ph = 1 lm/cm2 = 10 000 lux.

Pint, Hohlmaß: in England = 0,568 l, in den USA = 0,473 l.

Poise, Kurzzeichen P, seit 1978 amtlich unzulässige Einheit der dynamischen Viskosität (Zähigkeit). Ein Körper hat die dynamische Viskosität 1 Poise, wenn eine Schubspannung von 1 dyn·cm–2 ein Geschwindigkeitsgefälle von 1 cm·s–1/cm erzeugt.

Pole, Perch, Rod, Lug, britisches Längenmaß: 1 Pole = 5,5 Yards = 5,029 m.

Pond, Kurzzeichen p, seit 1944 in Wissenschaft und Technik zur Unterscheidung von der Masse-Einheit Gramm eingeführte internationale Bezeichnung für die Gewichtseinheit; auch Maßeinheit der Kraft: 1 p = 980,665 dyn (das ist die Kraft, die die Masse von 1 g im Gravitationsfeld der Erde auf ihre Unterlage ausübt); als gesetzliche Einheit seit dem 1. 1. 1978 nicht mehr zugelassen (durch das Newton abgelöst).

Pottle, britisches Hohlmaß: 1 Pottle = 2 Quarts = 2,273 l.

Pud, alte russische Gewichtseinheit: = 16,38 kg.

Puncheon, Hohlmaß für Wein, 381,6 l. Amerikanisches Maß für Maismehl, 362,9 kg.

Punkt, typografischer Punkt, Längeneinheit im grafischen Gewerbe: 1 p = 0,376 mm. Er gilt zur Maßangabe von Kegelstärken der Lettern (somit auch für die Schriftgröße), Schrifthöhe und Zeilenabstand.

Quadratfuß, ein altes Flächenmaß, in den deutschen Staaten meist zwischen 8 und 9 dm2.

Quart, altes deutsches Hohlmaß; in Preußen: 1 Quart = 1,145 l; in Bayern: 1 Quart = 0,267 l. Britisches Hohlmaß: 1 Quart = 2 Pints = 1,136 l.

Quarter, englisches und US-amerikanisches Maß; Getreidemaß: 1 Quarter = 2,91 hl, Gewicht: 1 Quarter = 12,70 kg.

Quent, Quäntchen, Quint, Quentin, altes deutsches Handelsgewicht; in Preußen ab 1858: 1 Quent = 1/10 Lot = 1,67 g.

Quintal, Kurzzeichen q, Masseneinheit; im metrischen System ein (Doppel-)Zentner (100 kg). In Belgien und Luxemburg: 1 q = 47 kg, Frankreich: 1 q = 48,95 kg, Großbritannien: 1 q = 45,4 kg.

Rad, Abkürzung rd, nicht mehr gültige Maßeinheit für die Energiedosis: 1 rd = 0,01 Gy = 0,01 J/kg.

Rem, Kurzzeichen rem, abgeleitet von englisch roentgen equivalent man, nur für Zwecke des Strahlenschutzes benutzte Einheit für die Äquivalentdosis: 1 rem = 0,01 J/kg; in der Bundesrepublik Deutschland seit 1. 1. 1986 nicht mehr gesetzlich zugelassen; neue Einheit ist das Sievert (Sv): 1 Sv = 100 rem.

Rod, altes englisches Längenmaß

Rood, englisches Flächenmaß: 1 Rood = 1011,71 m2.

Rute, altes deutsches Längenmaß, rund 3–5 m je nach Land; Quadratrute, aus der Rute abgeleitetes Flächenmaß, rund 8,2–32,2 m2.

Saschen, früheres russisches Längenmaß: 1 Saschen = 3 Arschin = 2,1336 m.

Scheffel, früheres (bis 1872) deutsches Hohlmaß für schüttbare feste Körper (z. B. Getreide); 1 Scheffel = rund 0,23–2,22 hl.

Schock, altes Zählmaß; 1 Schock = 5 Dutzend = 60 Stück.

Schoppen, altes süddeutsches und schweizerisches Flüssigkeitsmaß: 1 Schoppen = etwa 1/2 l; heute im Gastgewerbe (meist) 1 Schoppen = 1/4 l.

Schritt, als Maß etwa 71–75 cm; bei den Römern betrug 1 Doppelschritt rund 148 cm (Meile).
Seemeile, Erdumfang durch 360 Grad durch 60 Minuten 1 SM = 1,85185 Km

Seidel, altes bayerisches und österreichisches Flüssigkeitsmaß (1 Seidel in Bayern = 0,535 l, in Österreich = 0,354 l).

Sekel, altes hebräisches, phönizisches und babylonisches Gewicht, besonders für Gold und Silber, 14 bis 16 g.

Ser, Sier, altes indisches Handelsgewicht; 1 Ser zwischen 500 g und 16 kg.

Simmer, altes Hohlmaß (Trockenmaß); in Hessen: 1 Simmer = 32 l; in Frankfurt am Main: = 28,68 l; in Württemberg: = 22,153 l.

Sone, Maßeinheit der Lautheit, dem Lautstärkepegel von 40 phon entspricht 1 sone.

Span, altes Längenmaß in den USA: 1 Span = 1/4 Yard = 0,2286 m.

Spanne, Spann, natürliches Längenmaß: Abstand zwischen Daumen und Mittelfingerspitze (kleine Spanne) bzw. zwischen Daumen und der Spitze des kleinen Fingers (große Spanne, ca. 22–29 cm).

Spint, altes Getreidemaß; in Hamburg 6,96 l, Bremen 4,63 l, Mecklenburg 2,43 l.

Square, Quadrat, auch rechteckiger Platz; als Bestandteil der Bezeichnung von Flächenmaßen abgekürzt sq., z. B. sq. mile, Quadratmeile.

Stadion, im alten Griechenland Weg- und Längenmaß: 1 Stadion in Olympia = 192,27 m.

Stat, Kurzzeichen St (amtlich nicht mehr zugelassene) Einheit der Stärke einer radioaktiven Strahlung: 1 St = 3,64 · 10–10 A.

Statute mile, Längenmaß in den USA (Landmeile): 1 Statute mile = 1,6093 km.

Ster, Abkürzung st., veraltetes Raummaß, besonders für Holz: 1 Ster = 1 m3.

Stiege, altes deutsches Zählmaß, besonders im Fischhandel; 1 Stiege = 20 Stück.

Stilb, Kurzzeichen sb, veraltete Einheit für Leuchtdichte; SI-Einheit ist cd/m2. Es gilt: 1 sb = 1 cd/m2.

Stokes, Kurzzeichen St, veraltete Einheit der kinematischen Viskosität. 1 St = 1 cm2/s. Die gesetzliche Einheit (SI-Einheiten) ist 1 m2/s; 1 St = 10-4 m2/s.

Stone, Kurzzeichen st., englisches Massemaß; 1 st. = 14 Pound = 6,3502 kg.

Sun, Sasi, Sung, Sonn, Shaku, altes japanisches Längenmaß: 1 Sun = 3,03 cm.

Tagewerk, altes Flächenmaß; ursprünglich die von einem Ochsengespann an einem Tag umgepflügte Ackerfläche, so in Nassau, Bayern, Baden; zwischen 25 und 36 a.

Tesla, Kurzzeichen T, die abgeleitete SI-Einheit der magnetischen Flussdichte (magnetische Induktion). 1 Tesla liegt vor, wenn der magnetische Fluss senkrecht durch eine Fläche von 1 m2 die Größe 1 Weber (Wb) hat. Es gilt: 1 T = 1 Wb/m2 = 1 kg/s2 A.

Tex, Einheit der längenbezogenen Masse von textilen Fasern und Garnen; 1 tex = 10–6 kg/m = 1 g/km = 1 g/1000 m.

Tipo, spanisches Längenmaß: 1 Tipo = 1 Vara = 0,836 m; auch spanisches Getreidemaß: 1 Tipo = 1 Fanega = 55,489 l.

ton, Gewichtseinheit; Großbritannien: 1 tw. = 1016,05 kg; USA: 1 short ton = 907,18 kg.

Tonne, Kurzzeichen t, Name für die Masseneinheit 1000 kg.Britisch-US-amerikanische Masseneinheit ton; russische Tonne = 6,2 Berkowetz = 1015,5 kg. Altes Hohlmaß: 1 Tonne in Amsterdam: = 157,25 l, in Dänemark: = 139,12 l, in Hamburg: = 173,28 l, in Preußen: = 114,5 l.

Torr, gesetzlich nicht mehr zugelassene Maßeinheit für den Druck; SI-Einheit ist das Pascal. 1 Torr ist der Druck einer 0,999 mm hohen Quecksilbersäule auf ihre Unterlage ( 1 mm Hg). Es gilt 1 Torr = 0,133 · 103 Pa.

Troygewicht, britisches und US-amerikanisches System von Masseneinheiten für Edelmetalle und -steine (1 Troy Pound = 373,24 g).

Troy Ounce ( = 31,1035 g) liegt dem Währungssystem des Internationalen Währungsfonds zugrunde. Die Einheiten des Troy-Systems gelten ab 1975 nicht mehr, weil seitdem das britische auf das metrische System umgestellt worden ist.

Tschetwerik, älteres russisches Raummaß: 1 Tschetwerik = 209,907 l.

Tub, eine alte englische Gewichtseinheit für Butter (38,102 kg) und Tee (27,216 kg).

Tun, englisches Flüssigkeitsmaß, besonders für Wein: 1 Tun = 1146 l.

Unze,Masseeinheit; im alten Rom ein Zwölftel eines Ganzen.

Urmeter, ein in Breteuil bei Paris aufbewahrter Platin-Iridium-Stab, bis 1960 das Maß für die Längeneinheit Meter. Heute ist das Meter definiert als die Länge der Strecke, die das Licht im Vakuum während der Dauer von 11/299 792 458 Sekunden zurücklegt.

Volt, Kurzzeichen V, SI-Einheit der elektrischen Spannung; 1 V Spannung herrscht zwischen 2 Punkten eines metallischen Leiters, wenn bei einem Strom von 1 Ampere eine Leistung von 1 Watt umgesetzt wird: 1 V = 1 W / 1 A = 1 kg m2/s3 A.

Wall, altes Zählmaß: 1 Wall = 80 Stück, in Danzig z. B. 80 Heringe.

Watt, Einheitszeichen W, die SI-Einheit der Leistung. 1 Watt ist die Leistung eines Vorgangs, bei dem in 1 Sekunde (s) die Arbeit 1 Joule (J) verrichtet wird: 1 W = J/s. – Bis 31. 12. 1977 war noch die Einheit Pferdestärke (PS) zugelassen: 1 PS = 735,498 Watt.

Weber, Kurzzeichen Wb, SI-Einheit für den magnetischen Fluss; 1 Wb = 1 Volt · s.

Wedro, früheres russisches Flüssigkeitsmaß; 1 Wedro = 10 Kruschka = 12,299 l.

Wegstunde, altes Längenmaß: 1 Wegstunde = rund 5 km.

Werschok, altes russisches Längenmaß; 1 Werschok = 1/16 Arschin = 4,445 cm.

Werst, altes russisches Längenmaß; 1 W = 500 Saschen = 1500 Arschin = 1,067 km.

Yard, Kurzzeichen yd, britische und US-amerikanische Längeneinheit; 1 yd = 0,91440 m = 3 feet = 36 in.

Yin, altes chinesisches Längenmaß: 1 Yin = 24,556 m; auch chinesisches Gewicht: 1 Yin = 1,2096 kg.

Zent, altes Gewicht in Bayern, Preußen, Sachsen, Hessen; 1 Zent = rund 166,67 mg.

Zentner, früheres Handelsgewicht von 100 Pfund, 1840 im Deutschen Zollverein eingeführt; seit Annahme des metrischen Systems ist der Doppelzentner zu 100 kg gebräuchlich.

Zoll, altes Längenmaß; Länge in den einzelnen Ländern verschieden. Meist sind 12 Zoll = 1 Fuß; 1 Zoll in Preußen = 37,662 mm. In England (Inch): 2,539998 cm; in den USA: 2,540005 cm; in Frankreich (Pouce): 2,707 cm.

Zuber, altes badisches Raummaß (für Getreide); 1 Zuber = 15 000 l.

HUG-Industrietechnik Ergolding


ZURÜCKHOMEPAGETOPBEGRIFF-SUCHEE-MAIL

Impressum der HUG Industrietechnik und Arbeitssicherheit GmbH in Ergolding