HUG Sicherheitsschuh-Programm

  • Schutzschuhe
  • Sicherheitsschuhe
  • Sandalen
  • Stiefel
  • Gummistiefel
  • Landwirtschaftsstiefel
  • Baustiefel
  • PU-Stiefel
  • Kanalarbeiterstiefel
  • Wathosen

SICHERHEITSSCHUHE

Die Europäischen Normen (EN) gilt für Schuhe im gewerblichen Gebrauch.
Die DIN EN ISO 20344 regelt die Anforderungen und Prüfverfahren für Sicherheits-, Schutz- und Berufsschuhe für gewerblichen Gebrauch.

Basisanforderungen siehe jeweilige DIN EN ISO:

  • DIN ISO 20345 - Testenergie Zehenkappe 200 Joules
  • DIN ISO 20345 - Testenergie Zehenkappe 100 Joules
  • DIN ISO 20345 - Ohne Zehenkappe
Kurzzeichen für SchuhwerkVerwendungsbereiche
DIN EN ISO 20345DIN EN ISO 20346DIN EN ISO 20347 
S1P101Bereiche, ohne Feuchtigkeit
S2P202Bereiche, bei Entwicklung von Nässe
S3P303Bereiche wie S2, bei Gefahr spitzer und schafer Gegenstände (Bau)
S4P404Bereich, mit erhöhtem Auftreten von Flüssigkeiten, Nässe und Schmutz.
S5P505Bereiche wie S4, bei Gefahr spitzer und scharfer Gegenstände (Bau)