WERKSITZ

WERKSITZ ARBEITSSTÜHLE ZEIL
WERKSITZ in Zeil/Main

Werksitz-Arbeitsstühle

Werksitz Arbeitsstuhl
Egonomisch sitzen

Der Name WERKSITZ steht seit jeher für ergonomische Arbeitsplätze in der Industrie, im Gewerbe, im Handwerk, in Kindergärten und Behindertenwerkstätten und hier ausser in der Produktion z.B. im Labor, in Reinräumen, in ESD-Bereichen und sorgt damit dort für Mitarbeiter-Motivation, Gesundheit und hohe Produktivität.

Die Firma WERKSITZ mit Sitz im fränkischen Zeil/Main wurde 1980 von Wolfgang Milewski gegründet und widmet sich seitdem vor allem dem ergonomischen Sitzen am Arbeitsplatz.
Seitdem ging die stete Entwicklung der Produkte immer weiter, vor allem in Hinblick auf die Anwender in Sachen optimalem Sitzkomfort und Ergonomie, sowie die hohe Qualität und Funktionalität. Die Produkte werden seit Jahren nach der DIN EN ISO 9001 hergestellt, besitzen das GS-Zeichen für Sicherheit und werden nach den Sicherheits- und Qualitätsnormen der Arbeitsstuhl-Norm DIN 68 877 sowie die Arbeitsstättenverordnung §25 konfiguriert. Zudem werden die Komponenten fast ausschliesslich in Deutschland gefertigt und montiert. Auch wirtschaftlich besitzen Sie den Vorteil, dass sie nach einem Baukastensystem aufgebaut sind und somit sämtliche Einzelteile gesondert gewechselt oder ersetzt werden können und es dadurch möglich ist, anwenderspezifische Stühle zu konfigurieren. Dies sichert auch die Nachkaufgarantie und Investitionssicherheit für alle Komponenten des Arbeitsstuhles.

Werkstep-Arbeitsplatzmatten

WERKSTEP-Arbeitsplatzmatten
Ergonomisch Stehen
WERKSTEP-Arbeitsplatzmatten
WERKSTEP-Arbeitsplatzmatten

Seit 1994 widmet sich die Firma unter dem Markennamen WERKSTEP der Produktion von WERKSTEP-Arbeitsplatzmatten für Steharbeitsplätze in der Industrie, vor allem in der Fertigung.
Diese WERKSTEP-Arbeitsplatzmatten bestehen aus einem elastischem Polyurethan-Integralschaum und, bedingt durch die elastische Beschaffenheit der Matten, werden die Belastungen beim Stehen und Gehen und die Ermüdungserscheinungen deutlich reduziert. Ferner schonen sie so die Wirbelsäule und die Gelenke des Mitarbeiters.