Filtermatten

Partikelfilter finden sich in nahezu jedem Industrie- oder Handwerksbetrieb in der Klima- und Lüftungstechnik.

Man kann sie einteilen in:

  • Vorfilter/Grobstaubmatten        > 0,01 mm (G1/G2/G3/G4)
  • Grobstaub-Filtermatten             > 0,01 mm (G1/G2/G3/G4)
  • Medium-Filtermatten                 0,0003-0,01 mm (M5/M6)
  • Feinstaub-Filtermatten              0,0003-0,01 mm (F7/F8/F9)
  • Schwebstoff-Filtermatten          < 0,001 mm (E10/E11/E12) (H13/H14) (U15/U16/U17)

Entsprechend ihrer Aufgabe legen sich die verwendeten Filtermatten im Laufe der Zeit immer mehr mit Schmutzpartikel zu, so dass es zu Betriebsstörungen bis zum Maschinenstillstand aufgrund erhöhter Temperatur wegen zu wenig kühler Außenluft kommen kann. Besonders gefährdet sind dabei Austrittsfilter, bzw. Filterlüfter in Schaltschränken.
Auch gesundheitliche Risiken können durch eine falsche Filterung entstehen.

Um das zu vermeiden, was meist mit enormen Ausfall- oder/und Reparaturkosten einhergeht, ist eine vorsorgliche stetige Kontrolle und ein zyklischer Filtermatten-Wechsel von extrem wichtiger Bedeutung.

Die kostengünstigste und wirtschaftlichste Variante ist dabei ein selbst durchgeführter Wechsel der Filtermatten.
Wir haben für diesen Zweck sehr preisgünstige und wirtschaftliche Filtermatten in unserem Online-Shop zur sofortigen Lieferung. Sie können diese Filtermatten sowohl als Rollenware, als Standardzuschnitte oder nach individuellen Maßen erhalten.

Im Shop finden Sie die gebräuchlichsten Qualitäten zur Sofortlieferung. Alle anderen sind allerdings kurzfristig lieferbar.

Die von uns ausgesuchte und lagermäßig vorgehaltene Qualitäten sind:

  • Vliese aus PES
  • Progressiv aufgebaut
  • Bis 100 oC beständig
  • Selbsterlöschend (F1)

Grobfiltermatten Vorfilter

Diese Qualitäten mit Filterklasse G3/G4 eignen sich vor allem für Vorfilter oder bei hohen Luftverschmutzungen.
Diese Filtermatten sind progressiv aufgebaut, mit hervorragender Staubspeicherung (geringer Druckdifferenzzunahme / hohe Staubaufnahmekapazität).
Als Einwegfilter bilden sie eine sehr wirtschaftliche Variante mit folgenden Vorteilen:

  • F1 selbsterlöschend nach DIN 53438
  • Hohe Staubaufnahmekapazität
  • Kostengünstiger Vorfilter, bzw. Einwegfilter
  • Lieferbar als Rollenware, im Standardzuschnitten oder im individuellen Zuschnitt.
 KSB 220KSB 290
FilterklasseG 3G 4
Stärke17 mm15 mm
Abscheidegrad89 %91 %
Staubspeicherung430 g/m2480 g/m2
 DatenblattDatenblatt

 

Grobfiltermatten

Diese Qualitäten mit Filterklassen G2/G3/G4 eignen sich vor allem bei Grobstaub (> 10  µm) bei hohen Luftverschmutzungen.
Diese Filtermatten sind progressiv aufgebaut, mit hervorragender Staubspeicherung (geringer Druckdifferenzzunahme / hohe Staubaufnahmekapazität).
Durch die hohe Festigkeit und Formstabilität eignen sich diese Matten zur Regeneration mittels mechanischen Verfahren, z.B. Absaugen, Abklopfen, etc.

  • F1 selbsterlöschend nach DIN 53438
  • Hohe Staubaufnahmekapazität
  • Kostengünstiger Vorfilter, bzw. Einwegfilter
  • Lieferbar als Rollenware, im Standardzuschnitten oder im individuellen Zuschnitt.
 K15/150K15/350K15/500
FilterklasseG 2G 3G 4
Stärke10 mm16 mm20 mm
Abscheidegrad78 %89 %92 %
Staubspeicherung400 g/m2520 g/m2550 g/m2
 DatenblattDatenblattDatenblatt

 

Feinfiltermatten

Diese Qualitäten mit Filterklasse M5 eignen sich vor allem für lufttechnische Anlagen mit hohen Anforderungen an die Luftreinheit. Sie kommen speziell als Deckenfilter in Lackieranlagen zum Einsatz.
Diese Filtermatten sind progressiv aufgebaut, wobei die Reinluftseite zusätzlich verdichtet und geglättet ist, außerdem ist die Matte speziell haftaktiv und auf der Reinluftseite mit einem verstärkenden Gitternetz ausgerüstet.
Bitte beachten Sie: Diese Matten sind nicht regenerierbar.

  • F1 selbsterlöschend nach DIN 53438
  • Hohe Luftreinheit
  • Lieferbar als Rollenware, im Standardzuschnitten oder im individuellen Zuschnitt.
 K3 300KA 560 G
FilterklasseM 5M 5
Stärke18 mm20 mm
Abscheidegrad94 %98 %
Staubspeicherung225 g/m2280 g/m2
 DatenblattDatenblatt